Menü öffnen
Menü
Hotel Dorfer im Sommer

Anfragen & Buchen

Anfragen Buchen

Pongauer Fleischkrapfen #dorfergenuss für daheim

Zutaten für ca. 10 Portionen:
250 g Roggenmehl, 2 El Butter, 250 g Weizenmehl glatt, 250 ml heißes Wasser;
aus diesen Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten.
Zutaten für die Fülle:
1/2 kg Schopf geräuchert und gekocht, 1/2 kg Schulter oder Selchroller (Kassler);
die ganzen Zutaten fein schneiden oder faschieren
2 gekochte Kartoffeln, Knoblauch, 125 ml Rindssuppe, Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Zuerst das Fleisch kochen. In der Zwischenzeit bereitet ihr den Teig zu. Alle Zutaten miteinander vermengen. Das Fleisch abkühlen lassen und die restlichen Zutaten für die Fülle beimengen. Aus dem Teig eine Rolle formen, davon 3 cm dicke Stücke abschneiden und messerrückendick ausrollen, so dass ein Kreis entsteht.
1 großen Esslöffel Fülle drauf und die Teigränder zusammen drücke. Danach die Ränder mit einer Gabel andrücken. Die Krapfen in heißem Fett schwimmend herausbacken.
Dazu empfehlen wir euch Sauerkraut.
Wir wünschen euch gutes Gelingen, und freuen uns über euer Feedback, oder postet eure Fleischkrapfen z.B. auf Instagram und markiert uns mit @hotel.dorfer
Wir wünschen euch einen guten Appetit!

Dokumente & Downloads

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 3 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?